Verkehrsmedizin

Im Bereich der Verkehrsmedizin verfügt das AMZ über die erforderlichen Kompetenzen für sämtliche Führerscheinuntersuchungen inklusive der Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung ( sog. Taxischein, Personenbeförderungsschein, Busschein).

Die kompletten Unterlagen können sie direkt am Untersuchungstag mitnehmen und dem zuständigem Straßenverkehrsamt vorlegen.